Logo
Unsere Hotline für Sie:

Telefon: 06152/188681

Fax: 06152/188682

Skype: Wladicom

Warenkorb

0

Warenkorb einsehen

Los
Es wurden keine Produkte gefunden.
Produktvorschläge:
Close
 
 

Nahrungsergänzungen und LM / F und G

Gluten Enzym + Calcium (60 Kapseln)

Gluten Enzym + Calcium (60 Kapseln)

Artikelnr.: g01FG02wz

Auf Lager

Preis: 14,90 EUR
(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl.
Versand)
(Grundpreis 100g = 106,43 EUR)

Menge:

Artikelinformationen als PDF
Information:
Gluten Enzym + Calcium für eine normale Funktion von Verdauungsenzymen*. Gluten Enzym ist für Personen bestimmt, die auf eine glutenfreie Ernährung achten.

Fußnote: Calcium trägt zur normalen Funktion von Verdauungsenzymen bei

Nahrungsergänzungsmittel mit Calcium und Prolyloligopeptidase

Inhaltsstoffe 3 Kapseln NRV* 6 Kapseln NRV*
Calcium 120 mg 15% 240 mg 30%
Prolyloligopeptidase 180 mg
(104.400 PPI**)
*** 360 mg
(208.800 PPI**)
***

Fußnoten: * in Prozent der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr
** PPI: Protease Picomole International
***keine Empfehlung vorhanden

 

Zutaten:
Kapselinhalt: Korallenalgencalcium (Lithothamnium sp.), Prolyloligopeptidase, Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose


Verzehrempfehlung:
Für Erwachsene je 1-2 Kapseln mit Flüssigkeit zu jeder Haupt- und Zwischenmahlzeit

 

Hinweise und sonstige Anmerkungen vom Hersteller:
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.(1-2 Kapseln zu den Mahlzeiten, bzw. max. 25 Kapseln /Tag). Für kleine Kinder unzugänglich aufbewahren. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

 

Allgemeine Hinweise
Gluten Enzym ist dazu bestimmt, die Verdauung in einer glutenarmen Ernährung zu unterstützen. Es kann weder eine glutenarme Ernährung ersetzen noch eine Hypersensitivät gegen Gluten behandeln.

Von Kindern fernhalten. Gut verschlossen, Kühl und trocken, nicht über Zimmertemperatur (15-30°) lagern. Die angegebene Verzehrmenge sollte nur nach Absprache mit einem Arzt/Therapeuten überschritten werden. Bei Schwangerschaft oder Stillzeit konsultieren Sie vor der Einnahme Ihren Arzt oder Therapeuten. 

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.